Im allgemeinen  wird Krankengymnastik verordnet, um die Muskulatur ausreichend dehnfähig zu halten und stabilisierend zu kräftigen. Wann immer die Muskulatur abschwächt, z.B. nach Operationen des Bewegungsapparates und längerer Belastungspause…, ist es wichtig schnell wieder in den normalen Rhythmus zu kommen, sei es ein normales Gangbild zu erreichen oder schnell wieder arbeitsfähig zu werden.

<< zurück