Physiotherapie bei Beckenboden-Spinkter-Dysfunktion Störungen am Beckenboden können vielfältige Beschwerden auslösen und einen erheblichen Leidensdruck erzeugen, z.b. bei einer Blasenschwäche.
In der physiotherapeutischen Behandlung geht es um:
- Erkennen von anatomischen und physiologischen Zusammenhängen
- Wahrnehmung
- Kräftigung Entspannung
- Verhalten im Alltag,......
Individuell und befundorientiert wird ein Behandlungskonzept erarbeitet.
Die Anwendungsgebiete sind:
- vor und nach Geburten
- bei Inkontinenzproblemen
- vor und nach gynäkologischen,urologischen und proktologischen Operationen

 

<< zurück